Dauerregen über der Mitte Deutschlands und einzelne Gewitter

Der Dauerregen über Hessen und dem Osten von Nordrhein-Westfalen bleibt weiterhin bestehen. Wir warnen hier mit der Warnstufe „Rot“ vor lokalen Überschwemmungen.

Neben dem kräftigen Regen kommt es auch immer wieder örtlich zu einzelnen Gewittern. Betroffen aktuell Regionen in Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt sowie Brandenburg, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Neben Starkregen kann es auch zu stürmischen Böen und kleinerem Hagel kommen. Es besteht die Gefahr von Aquaplaning auf Autobahnen, sowie auch Gefahr vor Blitzschlag.

Im Laufe des späten Nachmittags können sich weitere Gewitter entwickeln.
Wir melden uns wieder …

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Carmen Rommel 599 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com