Dauerschneefall am Alpenrand, Sturmböen in Hochlagen und an den Küsten, Glatteisregen !

Warnung Starkschneefall / Dauerschneefall Stufe ” ORANGE ” : Am Alpenrand ist weiterhin mit Schneefällen zu rechnen ! Dabei können auf den bislang gefallenen Mengen weitere 40 bis 60 cm bis Sonntagmittag hinzu kommen ! Stufe ” ROT ” ist nicht auszuschliessen !

Warnung Glatteisregen Stufe ” ORANGE ” : Lokal kann es in dem makierten Bereich zu gefrierenden Nieselregen / Sprühregen mit Glatteisbildung kommen !

Warnung Sturm / Orkan Stufe ” ORANGE ” : In den Hochlagen der Mittelgebirge oberhalb 800 Meter und in den Alpen oberhalb 1000 Meter sowie an den Küsten Sturmböen von bis zu 80 km/h möglich ! In den Alpengebieten Verwehungen möglich !

Wetterinformation : Im Südosten Schneefall und Schneeglätte möglich ! In der norddeutschen Tiefebene sowie im Nordosten steife lokal stürmische Böen möglich !

 

Die Wetterlage :

Deutschland liegt auch heute auf der Ostflanke des kräftigen Hochs mit Kern über den britischen Inseln. Dabei werden über Nordskandinavien Tiefdruckgebieten Richtung Osteuropa geführt. Von der Nordsee her gelangt mildere Meeresluft zu uns und lässt die Schneefallgrenze her von Norden ansteigen. Eine Warmfront sorgt vor allem im Osten für etwas Niederschlag, teils als gefrierender Regen.

Aufgrund der nördlichen Strömungskomponente kommt es im Alpenvorland zu Stauniederschlägen. Dabei ist bis in Tallagen mit teils kräftigen und ergiebigen Schneefällen zu rechnen. Oberhalb 1000 / 1500 Meter drohen Sturmböen. Sturmböen können auch an Nord- und Ostsee sowie in den Hochlagen einzelner Mittelgebirgen auftreten. Sonst ist es im Norden teilweise recht windig.

Am Samstag verstärkt sich im Süden die Strömung während es im Norden und Osten immer milder wird. Dabei sind im Süden starke bis stürmische Böen möglich und in den Hochlagen auch schwere Sturmböen. Vor allem in höheren Lagen des Voralpenraumes ist mit Schneefällen zu rechnen. Dabei besteht die Gefahr von Verwehungen.

Nutzen Sie unsere UWA-Warnapp, damit sie immer im Bilde über mögliche Unwetterlagen in Deutschland sind. Erhältlich für Iphone und Android. Installation über diesen Link

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser UWA Radarwarn HD steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren. Ab sofort neu bei uns: Live Wetterwarnungen für über 11.000 Städte und Gemeinden in ganz Deutschland.
Über Udo Karow 1638 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten