Der Himmel über Halle

Das Wetter oder auch Unwetter Live im Internet verfolgen per Webcam (Wetterkamera), ist mittlerweile in fast jeder Stadt oder Gemeinde möglich. Auch in Halle an der Saale gibt einiges an hochauflösenden Wetterkameras (HD). Auch bei einer angekündigten Unwetterwarnung, kann so eine Live Wettercam sehr nützlich sein. Die meisten Webcams senden alle 2 Minuten ein aktuelles Bild, somit kann man 24 Stunden das aktuelle Wetter oder auch Unwetter über Halle an der Saale verfolgen. Egal ob es regnet,stürmt oder auch schneit, alles wird im Bild festgehalten. Wetterkameras sind auch bei geplanten Ausflügen oder vor einem bevorstehend Urlaub nützlich, da man schon vor dem Reiseantritt sehen kann was in Halle an der Saale für ein Wetter, oder auch Unwetter zu Gange ist. Auch werden Webcams vermehrt als Traffic-Cam(Verkehrskameras) eingesetzt um Autofahrern vor Antritt einer Fahrt den aktuellen Verkehrsfluss auf der Autobahn oder auch Bundesstraße Live darzustellen. Verkehrskameras sind auch ein nützlicher Helfer um Wettersituationen (Unwetter,Schneefall,Glätte,Sturm oder auch Starkregen) aufzuzeigen. Wettercams werden von Städten und Gemeinden,Vereinen,Wetterstationen aber auch von Privatpersonen für die Öffentlichkeit angeboten. Der Aspekt Wetter, Wetterbeobachtung und auch Unwetter rückt immer mehr in den Vordergrund. Wir bei Unwetteralarm, zeigen Ihnen eine kleine Auswahl dieser Wettercams aus Deutschland.

Quelle der Webcam: Stadt Halle an der Saale

Informationen über die Stadt Halle an der Saale (Wikipedia)

Halle ist Sitz einer der ältesten Universitäten Deutschlands, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, sowie der Burg Giebichenstein Kunsthochschule. Darüber hinaus ist die Stadt Sitz der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Kulturstiftung des Bundes, die für die Bundesrepublik Deutschland die Aufgaben der internationalen Vertretung der nationalen Wissenschaft und deutschen Kultur haben. Im Stadtgebiet befindet sich eine Vielzahl von kulturellen und musealen Einrichtungen, wie die Stiftung Moritzburg oder das Landesmuseum für Vorgeschichte. Des Weiteren ist der Weinberg Campus ein wichtiges Technologie- und Gründungszentrum in den neuen Ländern.Auf einer Länge von 27 km fließt die Saale durch Halle. Die Stromsaale bewältigt dabei einen Höhenunterschied von 9 m. Um ihre Schiffbarkeit herzustellen, wurden fünf Wehre mit Schleusen errichtet. Zusammen mit den Nebenarmen, Hochwasserentlastern, Schleusen und Schleusenkanälen sowie Hafenbecken ergibt sich eine Gesamtlänge von 47 km Wasserläufen in der Stadt. Hinzu treten mit einer Durchflusslänge von 6,3 km die Weiße Elster, die Reide sowie weitere zufließende Bäche. Dazu befinden sich ungefähr 180 von Menschen angelegte stehende Gewässer im Stadtgebiet. Der Hufeisensee ist mit 73 ha der größte See der Stadt. Weitere größere Seen sind der Osendorfer See mit 21 ha und der Heidesee mit 12,5 ha.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen ? Dann freuen wir uns über deine Bewertung
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Über Angelo D Alterio 2395 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei unwetteralarm.com Wetter und Unwetter ist eine Leidenschaft von mir. Geboren 1970 im hessischen Bad Vilbel.