In der Nacht zum Donnerstag örtlich Nebel

In der Nacht und am frühen Morgen gibt es Regional wieder dichten Nebel mit Sichtweiten zum Teil unter 100 Meter.Der Nebel wird sich auch in den Frühstunden nur zögerlich auflösen. Der Donnerstag wird ähnlich wie der heutige Mittwoch trüb und grau. An dieser Wetterlage wird sich auch in den kommenden Tagen nicht viel ändern.

Über Angelo D Alterio 4289 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.