Die aktuellen Wind-Messwerte von heute Sonntag den 12.01.20 10:50 Uhr

Hier finden Sie die aktuellen Messwerte der Spitzenböen, gemessen um 10:50 an den offiziellen Messstellen des deutschen Wetterdienstes. Heute muss vor allem an der Nordseeküste und auf dem Brocken mit starken bis stürmischen Böen gerechnet werden. Auf dem Brocken und an der See vereinzelte Sturmböen nicht ausgeschlossen.

Die neue Woche startet vor allem im Norden des Landes weiterhin stürmisch: am Montagabend an der Nordsee aufkommende stürmische Böen. Auf dem Brocken dann schwere Sturmböen. Am Dienstag im Küstengebiet vor allem an der Nordsee stürmische Böen. Auf exponierten Bergen Sturmböen und auf dem Brocken orkanartige Böen nicht ausgeschlossen. Mittwoch vor allem an der Nordsee sowie in hohen Mittelgebirgslagen stürmische Böen oder Sturmböen. Im übrigen Deutschland bleibt es unter Hochdruckeinfluss weiterhin zu Mild für diese Jahreszeit.

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.