+++ Einzelne Gewitter in der Nacht über Süddeutschland unterwegs +++

Aktualisiert am : by Carmen Rommel

Noch immer sind über Bayern und Baden-Württemberg lokal begrenzt Gewitter aktiv. Besonders an der Grenze Baden-Württemberg/Bayern lokal ein noch recht kräftiges Gewitter.

Es muss weiterhin mit kräftigem Starkregen gerechnet werden. Nebenbei ist kleinkörniger Hagel möglich, aber auch Sturmböen (oder mehr) kann nicht ausgeschlossen werden. Immer wieder sind auf dem Radar auch Rotationen zu verzeichnen. Somit besteht auch die Gefahr von lokalen Tornados.

Die Gewitter werden in der Nacht zunehmend nachlassen. Insgesamt ziehen die Zellen meist in Richtung Nordosten/Osten weiter.

Auf dem Radar unter folgendem Link kann die Wetterlage im 5-Minuten-Takt beobachtet werden:
http://kachelmannwetter.com/de/stormtracking/bayern

Warnung_Deutschland_11.07.2016_3

Über Carmen Rommel 599 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com