+++Einzelne Gewitter mit Starkregen in Sachsen- Anhalt und Mecklenburg- Vorpommern+++

Im Norden sind kleinere Gewitter mit Starkregen aktiv, welche in Richtung nord-west ziehen. In Schauernähe muss zu dem mit Sturmböen bis zu 60km/h und kleinkörnigen Hagel gerechnet werden.  Jedoch schwächen sich diese Zellen weiter ab, sodass in der zweiten Nachthälfte keine Gefahr mehr besteht.

Wir wünschen euch weiterhin eine gute Nacht.

unw

Veröffentlicht am 26.07.2014 02:09 von Udo Karow

Über Udo Karow 1484 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten