+++ Erste Gewitter bauen sich in Nord- und Ostdeutschland auf +++

Letzte Aktualisierung

ACHTUNG – Erste Gewitter bauen sich im Norden und Osten Deutschlands auf.

Aktuell betroffen sind Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen.

Die Gewitter sind noch keine Giganten, bauen sich aber vermutlich langsam auf. Die meisten Gewitterzellen werden auch erst über Deutschland entstehen, jedoch machen sich auch aus Polen ein paar Zellen auf den Weg nach Brandenburg.

Örtlich muss mit Starkregen und kräftigem Wind gerechnet werden. Ob einzelne Hagelschauer dabei sind kann nicht ausgeschlossen werden. Sie ziehen zudem auch sehr rasch in Richtung Nordwest über uns hinweg.

Wir beobachten die Lage weiterhin und informieren Euch sofern sich etwas ändert.

Euer Team von Unwetteralarm!

Warnkarte 09.07.2014_1

 

Veröffentlicht am 09.07.2014 13:41 von Udo Karow

Über Udo Karow 1522 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten