+++ Erste Gewitter in Deutschland aktiv +++

Erste Gewitter sind bereits wieder über Deutschland aktiv. Diese ziehen auch heute wieder sehr langsam bis gar nicht. Demnach muss auch heute in Gewitternähe mit länger anhaltendem Starkregen gerechnet werden. Örtlich kann es also auch wieder Überschwemmungen von Straßen, Kellern und Unterführungen kommen. Die Gewitter in Niedersachsen bewegen sich langsam in nördliche Richtung. Die Gewitter in Thüringen und Bayern sind dagegen stationär. Im Tagesverlauf werden sich weitere, zum Teil auch unwetterartige Gewitter bilden. Die Hauptgefahr besteht hier im heftigen Starkregen, der punktuell größere Regenmassen mit sich bringen kann. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Euer Team von Unwetteralarm!Warnkarte_NEU_1 GEWITTER - Kopie

Über Udo Karow 1442 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten