Erste #Gewitter und Starkregen im Schwarzwald aktiv

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

Wie in unserer Vorwarnung angekündigt, haben sich aktuell die ersten Gewitter im Schwarzwald gebildet. Die Gewitterzellen, sind derzeit noch recht klein (also örtlich begrenzt)  dort wo die Gewitterzellen aktiv sind, kann es Starkregen um 20 mm in kurzer Zeit, kleinkörniger Hagel und Böen um 70 km/h geben. Auch ist eine erhöhte Blitzaktivität vorhanden. In laufe des Tages, werden die Gewitter auch in Bayern (Alpenrand) auftreten.
Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.
notfall

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3778 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel