Erste #Gewitter und Starkregen im Schwarzwald aktiv

Wie in unserer Vorwarnung angekündigt, haben sich aktuell die ersten Gewitter im Schwarzwald gebildet. Die Gewitterzellen, sind derzeit noch recht klein (also örtlich begrenzt)  dort wo die Gewitterzellen aktiv sind, kann es Starkregen um 20 mm in kurzer Zeit, kleinkörniger Hagel und Böen um 70 km/h geben. Auch ist eine erhöhte Blitzaktivität vorhanden. In laufe des Tages, werden die Gewitter auch in Bayern (Alpenrand) auftreten.
Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.
notfall

Über Angelo D Alterio 4298 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.