Erste Schauer und Gewitter im Westen und Südwesten

Schon am frühen Morgen  ziehen die ersten Schauer und Gewitter über den Südwesten und Süden von Deutschland. Im weiteren Tagesverlauf enstehen erneut kräftige Gewitter die mit Starkregen und Hagel einhergehen. Es besteht erneut örtliche Unwettergefahr !

Unser Super HD Radar zeigt  die ersten kräftigen Schauer und Gewitter über dem Schwarzwald, im Saarland und in NRW. Derzeit sind diese Cluster noch moderat. Um so später der Tag um so höher ist die Gefahr von örtlich begrenzten Unwettern.

Starke Schauer lokal ein Gewitter mit diesen Schwerpunkten

  • Schwerpunkt aktuell: 12 km westlich von Merzig (Saarland)
  • Schwerpunkt aktuell: 7 km nordwestlich von Ratingen (NRW)
  • Schwerpunkt aktuell: 2 km südlich von Wendlingen am Neckar (Baden Württemberg)
  • Schwerpunkt aktuell: 9 km nordwestlich von Oberndorf (Baden Württemberg)

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren:

Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.