Erste Unwetter in 3 Bundesländern aktiv

Die ersten unwetterartigen Gewitter sind derzeit in 3 Bundesländern aktiv. Es muss mit heftigem Starkregen und blitzintensiven Gewittern gerechnet werden.

In Baden Württemberg sind derzeit 5 Landkreise in der Warnstufe ROT

In Bayern ist derzeit ein Landkreis betroffen

In Nordrhein Westfalen ist derzeit 1 Kreis betroffen

Dort wo die Gewitter auftreten kann es örtlich zu heftigem Starkregen kommen, dabei sind Überflutungen und Straßen und Wegen nicht ausgeschlossen. Auch können sich durch anhaltenden Starkregen Sturzfluten bilden.

 

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.