Gewitter: Am Freitag Gefahr von lokalen Unwettern

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

Am Freitag könnte sich besonders im Osten und im Norden eine Gewitterlage einstellen, lokale Unwetter nicht ausgeschlossen.

Am Freitag teils heftige Schauer und Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Vor allem im Norden und Osten unwetterartige Entwicklungen durch Hagel und Starkregen, in der Mitte und im Süden durch Starkregen nicht ausgeschlossen.


Welche Gewitterlage ist am Freitag möglich ?

Es wird einen Streifen mit teils ergiebigen und gewittrigen Niederschlägen geben, der sich von der Mitte bis in den Nordwesten ziehen wird. Es wird der Übergangsbreich sein, wo die mildere und feuchtere Luft aus Südosten auf die kühlere aufgleitet.

Das bedeutet teils schauerartig und gewittrig durchsetze Regenfälle, lokal möglicherweise mit Überflutungsgefahr, wenn Gewitter eingelagert sind (da kann deutlich mehr örtlich zusammenkommen)!

Auf der Nordostseite des Tiefs wird labile und wärmere Luft einbezogen. Zusätzlich nimmt die Windscherung deutlich zu und es können sich teils kräftige Gewitter bilden, die sich im Tagesverlauf nach Nord bis Nordwest verlagern.

Dabei sind neben Starkregen auch Hagel sowie Gewitterböen möglich. Hier hängt aber vieles zum einen vom Timing ab, also ob der Ablauf zeitlich „günstig“ in die Nachmittags- und Abendstunden fällt. Zum anderen könnte auch starke Bewölkung den Aufbau von ausreichend Energie verhindern und die Gewitteraktivität dämpfen. Also noch einige offene Fragen.

 

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3775 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel