+++ Gewitter bleiben über der Osthälfte Deutschlands aktiv +++

Aktualisiert am : by Carmen Rommel

Immer wieder entstehen über der Osthälfte – von Mecklenburg-Vorpommern bis runter nach Bayern – neue #Gewitter, die meist nur örtlich aktiv sind und somit nicht jeden Ort erreichen müssen. Dort wo sich die Gewitter aufhalten muss mit kurzzeitig zum teils kräftigen #Starkregen gerechnet werden. Auch #Hagel und #Sturmböen können mit dabei sein.

Genauso kann auch kurzzeitig der Straßenverkehr durch den Starkregen behindert werden.

Aber auch über Hessen und Nordrhein-Westfalen können vereinzelt Gewitter entstehen. Dort ziehen lokal kurze Schauer über die gelb markierten Regionen hinweg.

Welche Regionen genau betroffen sind, wohin die Gewitter ziehen und welche Regionen noch betroffen sein können, auf unserer Warnkarte direkt unter dem Bericht.

Euer Team von Unwetteralarm!

Gewitter_09.05.2015_3

Über Carmen Rommel 599 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com