+++ Gewitter in Norddeutschland aktiv +++

Guten morgen Deutschland!

Auch jetzt im Augenblick sind in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein Gewitter aktiv die örtlich kräftig ausfallen. Es muss daher mit Starkregen und einzelnen Sturmböen gerechnet werden. Auch kleinkörniger Hagel ist möglich. Die Gewitter ziehen allerdings in nächster Zeit in Richtung Norden und werden Deutschland somit verlassen.

Auch heute sind tagsüber wieder zahlreiche Gewitter möglich, die auch unwetterartig ausfallen können.

Bis dahin melden wir uns wieder zeitnah zurück.

Euer Team von Unwetteralarm!

Warnkarte 03.08.2014_1

Über Udo Karow 1447 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten