+++ Gewitter in Nordrhein-Westfalen bleibt weiterhin aktiv +++

Gewitter erreicht in Nordrhein-Westfalen weitere Landkreise.

Weiterhin muss örtlich mit Starkregen, Sturmböen und kleinkörnigem Hagel gerechnet werden. Sie ziehen weiter in östliche Richtung und können weitere Regionen mit einschließen. Die Gewitter können sich allerdings auch jederzeit wieder abschwächen.

Im Laufe des Tages sind dann neue Gewitter zu erwarten.

Euer Team von Unwetteralarm!

Warnkarte 20.09.2014_2

Hat dir dieser Artikel gefallen ? Dann freuen wir uns über deine Bewertung
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Über Carmen Rommel 448 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com