+++ Gewitter über Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Niedersachsen +++

Die Gewitter in Brandenburg und Sachsen-Anhalt haben sich aufgelöst. Dort befindet sich aktuell meist nur noch Regen, der lokal kräftiger ausfällt.

Weitere Gewitter, die teils noch unwetterartig sein können, halten sich über Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Niedersachsen auf. Dort muss verbreitet mit Starkregen, Sturmböen und örtlichem Hagel gerechnet werden. Sie bewegen sich weiterhin in Richtung West fort.

Bitte bleibt in den betroffenen Städten in Euren Häusern und sucht keinen Schutz unter Bäumen! Die zahlreichen Blitze können zudem sehr gefährlich sein. 

Wir bleiben dran.

Euer Team von Unwetteralarm!

Warnkarte 09.07.2014_6

Hat dir dieser Artikel gefallen ? Dann freuen wir uns über deine Bewertung
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Über Udo Karow 1358 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten