+++ Gewitter werden weniger // Lage entspannt sich langsam wieder // Trotzdem noch einzelne Gewitter aktiv +++

Aktualisiert am : by Carmen Rommel

Nun langsam, Stück für Stück, schwächen sich die Gewitterzellen ab. Lokal über Bayern, Baden-Württemberg und am Rande von Nordrhein-Westfalen zu Belgien sind die letzten Gewitter aktiv. Viel wird nicht mehr nachkommen. Jedoch kann es weiterhin noch örtlich zu kräftigem Starkregen, aber auch zu stürmischen Böen und Hagel kommen. Bitte weiterhin vorsichtig sein, wenn Ihr draußen unterwegs seid!

Es können generell heute lokal wieder Flüsse oder Bäche übers Ufer treten, Straßen und Keller unter Wasser stehen, aber auch Bäume können umstürzen!
Die Gewitter und Schauer sind wieder nur sehr eng begrenzt unterwegs. Manche ziehen schnell voran, manche bleiben längere Zeit am selben Ort. Seid also bitte vorsichtig. Im Straßenverkehr kann es zu Sichtbehinderungen kommen.

Warnung_Deutschland_04.06.2016_8

Über Carmen Rommel 599 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com