+++Gewitter ziehen Richtung Nord/ Nordost+++

Die Gewitter wandern mit kräftigen Niederschlägen nun langsam weiter in Richtung Nord/ Nordost und erreichen nun vermehrt Brandenburg und Sachsen- Anhalt. Weitere kräftige Gewitter sind auch in anderen Bundesländern aktiv. Auch dort kann es zu kräftigen Regengüssen, starken Windböen, sowie Hagel kommen. Örtliche Überschwemmungen sind nach wie vor möglich.

Bei Neuigkeiten hört ihr zu erst von uns.

unw

 

 

Über Udo Karow 1450 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten