+++Gewitterintensität lässt nach, jedoch sind in Sachsen Brandenburg und Bayern noch mehrere aktiv+++

Die Gewitterlinie hat sich größtenteils aufgelöst, jedoch sind im Land noch teils kräftige Gewitter mit Starkregen, welche noch immer für Überschwemmungen sorgen können, aktiv.Auch in Bayern, BaWü, NRW und Mecklenburg- Vorpommern muss nch mit Gewittern, einzelnen Sturmböen und Hagel gerechnet werden.

Auch weitere Auslöse, also Entwicklungen von neuen Gewittern, sind nicht auszuschließen.Wenn sich was ändert, erfahrt ihr es von uns natürlich als erstes, euer Team von Unwetteralarm!

unw

Über Udo Karow 1457 Artikel

Meine Spezialgebiete:
Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren,
Radiosondenaufstiege auswerten