+++ Gewitterlinie über Norddeutschland örtlich noch sehr kräftig +++

Aktualisiert am : by Carmen Rommel

Die seit einigen Stunden bestehende Gewitterlinie über dem Norden Deutschlands, wandert immer mehr in Richtung West/Nordwest und erreicht weitere Regionen.

In Gewitternähe muss weiterhin mit kräftigem Starkregen und mit Sturmböen gerechnet werden. Auch Hagel kann nicht ausgeschlossen werden. Lokal KANN es dazu kommen, dass Straßen und Keller unter Wasser stehen. Bäche/Flüsse können übers Ufer treten. Bäume können umstürzen. Achtung auch vor Blitzeinschlägen! Es gilt nach wie vor erhöhte Vorsicht! 

In BAYERN könnte es sehr lokal begrenzt zu kräftigen Regenschauern kommen, die evtl. den ein oder anderen Blitz und Donner sehen oder hören lassen. Es besteht jedoch KEINE UNWETTERGEFAHR!

INFORMATION: Die Einfärbung eines Landkreises bedeutet nicht automatisch, dass der gesamte Landkreis davon betroffen ist – lediglich nur bestimmte Orte!! 

Wir melden uns natürlich zeitnah wieder.

Warnung_Deutschland_30.05.2016_1

Über Carmen Rommel 599 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com