+++ Gewitterneubildungen in Bayern und Baden-Württemberg ziehen südwestlich +++

Aktualisiert am : von

So langsam geht es wieder los am Himmel über Deutschland. Es treten vermehrt Gewitter mit Starkregen (Hagel u. Sturmböen sind möglich) in Bayern und Baden-Württemberg auf, die in südwestliche Richtung ziehen. Da diese nur sehr langsam vorankommen, kann es örtlich zu Überflutungen von Straßen, Kellern und Unterführungen kommen. Sollten Sturmböen mit eingelagert sein, besteht die Gefahr von Astbruch und umstürzenden Bäumen. Hier bitte unbedingt den Aufenthalt unter Bäumen vermeiden, allein schon durch die Gefahr von Blitzschlag.

Euer Team von Unwetteralarm!Warnkarte_NEU_1 GEWITTER - Kopie

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Udo Karow 1580 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten