Gewitterrisiko steigt zur neuen Woche an

Nachdem wir in den letzten Wochen schon ein paar milde Tage und auch vereinzelt Gewitter erleben konnten, zeigen die neusten Modellrechnungen für die neue Woche ein erneutes Gewitterrisiko. Am Dienstag könnte es vor allem im Westen von Deutschland vereinzelt krachen, am Mittwoch dann auch im Südosten Gewitter möglich. Zum jetzigem Zeitpunkt kann man natürlich noch nicht voraussagen wo genau und wann ein Gewitter niedergehen wird, dennoch sollte man die Situation im Auge behalten. Auf der aktuellen Karte der Wettermodelle (siehe Foto) kann man über NRW die ersten Gewitter für Dienstag den 12.04.2016 (Rosa ) erkennen. Wir werden bei Bedarf die Informationen aktualisieren.

Gewitter in der neuen Woche

Über Angelo D Alterio 4297 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.