+++Gewitterschwerpunkt über Sachsen+++

In der Wetterküche brodelt es nun besonders über Sachsen. Gewitter ziehen nun in Richtung nord/ nord-ost (Döbeln, Freiberg) und haben ordentlich Regen im Gepäck. Auch über Dresden braut sich etwas zusammen. Im Leipziger Land sollte sich das Unwetterpotential auf Starkregen beschrenken. Hohe Blitaktivität, Winböen und Hagel bestimmen in der Zelle das Wettergeschehen.

Veröffentlicht am 24.05.2014 15:10 von Udo Karow

Über Udo Karow 1523 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten