Heute an der Ostsee und in einzelnen Hochlagen Sturmböen möglich !

Warnung Sturm / Orkan Stufe ” ORANGE ” : Es treten in den Hochlagen und besonders an der Ostsee noch Sturmböen bis 80 km/h auf !

Wetterhinweis : Besonders in der Osthälfte auch in den Niederungen steife Böen bis 60 km/h möglich !

 

Die Wetterlage :

Deutschland liegt heute in einer klassischen Nordlage zwischen einem kräftigen Hoch über den britischen Inseln und Tiefdruckgebieten über Osteuropa. Dabei wird mehr und mehr Kaltluft polaren Ursprungs nach Deutschland transportiert. Aufgrund des grösseren Druckunterschiedes kommt es, besonders über der Osthälfte, noch zu starken Böen. Mittels der Kaltluft sinkt die Schneefallgrenze deutlich ab und besonders in den Bergländern kann es auch zu Dauerfrost kommen.

Am Donnerstag ändert sich an der Druckverteilung nur wenig. Das Hochdruckgebiet allerdings dehnt sich ostwärts aus und beeinflusst die Westhälfte Deutschland deutlicher. Die Tiefs über Osteuropa bleiben ebenfalls wetterwirksam und somit bleibt uns der Kaltluftstrom erhalten.

Am Freitag kann dann eine Warmfront über Nordostdeutschland hinweg ziehen und es wird wieder etwas mildere Meeresluft zu uns geführt. An der allgemeinen Hauptdruckverteilung ändert sich jedoch kaum etwas. Das britische Hochdruckgebiet bleibt standhaft. Selbst am Wochenende bleibt uns die Nordlage erhalten, indem sich die Nordströmung wieder verschärft.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Udo Karow 1614 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten