Heute heißes Sommerwetter, hohe Waldbrandgefahr !

Das Hochdruckgebiet Ekkehard bestimmt derzeit unser Wetter über Deutschland. Dabei wird an dessen Südflanke trockene und sehr warme Luft zu uns geführt. Am heutigen Sonntag erwartet uns ein hochsommerlicher Tag mit viel Sonne und Hitze. Nur am Alpenrand am Nachmittag kurze Wärmegewitter möglich.

Der Samstag sowie auch der Sonntag und im weiteren Verlauf bis Dienstag bleibt es hochsommerlich mit Temperaturen von 28 bis 32 Grad. Die Waldbrandgefahr steigt durch die andauernde Trockenheit weiter an. Im Osten und Nordosten von Deutschland ist die höchste Stufe der Waldbrandgefahr aktiv.

Das Wetter für heute Samstag im Detail

Am Samstagfrüh im Südosten von Deutschland wolkig, in den übrigen Regionen oft klar. Im Süden örtlich Nebel. Frühwerte 18 Grad örtlich im Südwesten und bis 6 Grad in Ostvorpommern. Tagsüber meist sonnig, im Osten und Süden vorübergehend auch wolkig und weitgehend trocken, lediglich an den Alpen und im Südschwarzwald am Nachmittag geringe Gewitterwahrscheinlichkeit.

Temperaturmaxima an den Küsten und im Osten 19 bis 25 Grad, sonst 24 bis 30 Grad, im Südwesten bis 32 Grad. Überwiegend schwacher, teils mäßiger Wind aus Nordost. In der Nacht zu Sonntag im Nordosten und an den Alpen wolkig, aber trocken, sonst oft klar. Tiefstwerte zwischen 15 Grad im Nordseeumfeld und 5 Grad im östlichen Mittelgebirgsraum.

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.