Heute im Norden lokaler kräftiger Regen, an den Küsten windig

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

Am heutigen Donnerstag und auch am morgigen Freitag setzt sich das wechselhafte und windige Wetter fort, vor allem an der Küste kommt es zu lokalem, kräftigem Regen

Heute kommt es vor allem an den Küsten und im nordöstlichen Binnenland zu starken Böen, im höheren Bergland zu starken bis stürmischen Böen  aus westlichen Richtungen.

In der Nacht zu Freitag kommt von der Nordsee dichte Bewölkung und Regen auf, die sich auf den Nordwesten und Westen Deutschlands ausweiten. Nach Süden und Osten bleibt es noch meist gering bewölkt und trocken. Die Tiefstwerte liegen zwischen 13 und 7 Grad, an der See bleibt es milder.

Am Freitag breiten sich die teils kräftigen Regenfälle aus dem Nordwesten unter Intensivierung südostwärts aus und erreichen am Abend etwa die Mitte Deutschlands. Dabei kann es im Südweststau der Mittelgebirge auch längere Zeit und ergiebiger regnen.

 

 

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3783 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel