Heute im Norden und Nordosten Gewitter möglich ! 03.07.2016

Aktualisiert am : by Udo Karow

uwakarte03072016

Vorwarnung vor Gewitter der Stufe “ ORANGE “ wegen möglichem Starkregen, kleinem Hagel und Sturmböen !

Ausgegeben am 03.07.2016 um 10:30 Uhr, gültig bis zum 04.07.2016 um 10:00 Uhr von Udo Karow, Vorhersageredaktion !

 

Die Wetterlage :

Europakarte03072016

Deutschland befindet sich weiterhin im Einflussbereich eines steuerenden Tiefdrucksystems über Nordeuropa. Dabei zeigt sich in der Höhe ein thermischer Trog mit höhenkalter Luft. Hier die Temperaturen in 5.2 km Höhe. Dabei baut sich ein vertikaler Temperaturgradient auf und die Luftmasse wird instabil. Dieses lösst zusammen mit Energie und Hebung Schauer und Gewitter aus. Vor allem im Norden und Nordosten ist das Gewitterrisiko deutlich erhöht. Unwetter sind jedoch eher nicht zu erwarten. Über dem Südwesten und Süden liegt ein Zwischenhoch das dort eher für ruhigeres Wetter sorgt. Direkt am Alpenrand ist Regen möglich.

Warnlage :

Heute muss von Mecklemburg Vorpommern, der Ostseeküste, Schleswig Holstein und Hamburg sowie Niedersachsen mit kräftigen Schauern und Gewittern gerechnet werden. Dabei sind lokaler Starkregen, kleiner Hagel und Sturmböen bis 80 km/h möglich. In NRW bis nach Berlin – Brandenburg herrscht ebenfalls ein geringes Gewitterrisiko so das hier Gewitter nicht auszuschliessen sind.

Wo genau ein Gewitter durchzieht kann man nicht vorhersagen daher immer das Regenradar beobachten !

Über Udo Karow 1568 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten