Heute Nachmittag und Abend im äusserste Süden erneut Schauer und Gewitter möglich ! 16.08.2016

Aktualisiert am :

uwakarte16082016

Vorwarnung vor Gewitter der Stufe “ Orange “ wegen Starkregen, stürmischen Böen und Hagel im äussersten Süden Deutschlands aber auch im äussersten Nordosten ! In Süddeutschland kann es lokal auch für die Stufe “ ROT “ reichen !

Ausgegeben am 16.08.2016 um 12:45 Uhr, gültig bis zum 17.08.2016 um 10:00 Uhr von Udo Karow, Vorhersageredaktion.

 

Die Wetterlage :

europawetterupdate16082016

Deutschland liegt heute unter dem Einfluss mehrere Druckgebiete. Zum einen ein kleines Höhentief über der südwestlichen Ostsee, einem umfangreichen Tief mit Kern über dem westlichen Russland, einem Höhenrücken über der Nordsee sowie ein damit korrespondierenden Bodenhoch und flache Bodentiefs über Südostdeutschland und Frankreich. Dabei liegt der Süden Deutschland im Einflussbereich eines Frontensystems. Hier lagert feuchtwarme Luft während in den anderen Gebieten kühlere Luft einfliesst die zudem stabil geschichtet ist. Das Höhentief über der Ostsee lösst heute konvektive Entwicklungen über Polen aber auch dem äussersten Nordosten von Deutschland aus. In der feuchtwarmen und potentiall instabil geschichteten Luftmasse im Süden sind vor allem orografisch bedingt erneut Schauer und Gewitter zu erwarten die lokal auch kräftig sein können. Da die Höhenströmung recht schwach ist ist die Verlagerungsgeschwindigkeit möglicher Gewitterzellen nicht besonders hoch was die Sturzflutgefahr erhöht.

Warnlage :

Heute muss von Baden Württemberg bis nach Bayern vor allem am Alpenrand und im Schwarzwald mit lokal kräftigen Gewittern gerechnet werden. Dabei kann es zu Starkregen, Hagel und stürmischen Böen kommen. Bei besonders kräftigen Entwicklungen sind grösserer Hagel und Sturmböen möglich. Aufgrund geringer Verlagerungsgeschwindigkeiten sind lokale Sturzfluten nicht auszuschliessen.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Udo Karow 1580 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten