Heute teils schwere Gewitter mit Unwettergefahr über NRW

Derzeit ist es noch ruhig am Himmel über Nordrhein Westfalen. Am Nachmittag kommt es von Südwesten zu lokal heftigen Gewitter mit Unwettergefahr durch extremen Starkregen

Heute teils schwere Gewitter mit Unwettergefahr durch heftigen Starkregen und Hagelschlag! Heute Mittag und Nachmittag Bildung von Schauern und teils schweren Gewittern. Dabei erhöhte Unwettergefahr durch heftigen Starkregen und Hagel. Lokale Überschwemmungen und Sturzfluten sind durchaus möglich.

Welche Wettergefahren bestehen heute über NRW

Zum einen viel Wasser in der Luftmasse und eine geringe Zuggeschwindigkeit der Gewitter. Somit können die Zellen sehr lange an einem Ort verweilen und für erhebliche Regenmengen aber auch Hagelmassen sorgen. Die Modelle rechnen heute lokal mit Regenmengen von bis zu 100 mm innerhalb 6 Stunden was dementsprechend zu extremen Überflutungen führen kann.

Folgende Gefahren können auftreten :

  • heftiger Starkregen ( mehr als 30 mm innerhalb kurzer zeit )
  • Hagel ( lokal Korngrössen von 2 bis 4 cm ) ( grössere Hagelmassen )
  • lokale Sturmböen ( um 80 km/h )
  • Überflutungen
  • Hochwasser an Bächen und kleinen Flüssen

Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

 

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.