Heute wechselhaft und kühl über Nordrhein Westfalen

Heute wechselhaft mit vereinzelt Schauer, kaum noch 18 Grad über Nordrhein Westfalen

Die Kaltfront des Tiefs Theodor, hat eine deutliche Abkühlung in die Region gebracht, daran wird sich auch am kommenden Wochenende nicht viel ändern. Am Samstag immer wieder Regen oder kurze Schauer. Die Temperaturen gehen noch ein bisschen mehr zurück und erreichen maximal die 15 Grad-Marke.

Wie wird das Wetter heute über NRW?

Erst einmal die gute Nachricht, Wettergefahren sind am heutigen Freitag nicht zu erwarten. Ansonsten stark bewölkt, der Regen zieht im Tagesverlauf weiter in Richtung Osten. Zum Nachmittag werden die Wolken weniger und die Sonne schaut ab und zu mal vorbei. Im Bergland können sich hier da immer wieder ein paar Schauer bilden. Die Tageshöchsttemperaturen liegen im Ruhrgebiet, im Münsterland und im Rheinland bei 14 bis 18 Grad im Oberbergischen in der Eifel und im Siegerland meist nur bei 12 bis 14 Grad. Die Nachttemperaturen sinken auf 3 bis 8 Grad ab.

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.