Heute wechselhaftes Wetter, im Norden Schauer und Gewitter

Am heutigen Dienstag sorgt das Tief Pamela vor allem im Norden für zum Teil kräftige Schauer und vereinzelt Gewitter. Auch im übrigen Land bleibt es noch vorübergehend wechselhaft mit kurzen Schauern.  Zum Mittwoch dann erneut Hochdruckeinfluss, kaum noch Schauer.

Die Kaltfront von Tief Pamela zieht langsam aber sicher nach Osten ab. Hinter dem Tief gelangt kurzzeitig kühle Meeresluft nach Deutschland. Zum Mittwoch setzt sich erneut Hochdruckeinfluss durch, somit beruhigt sich die Wetterlage und es bleibt warnfrei.

Das Wetter für heute Dienstag den 14.08.2018 im Detail

Am Dienstagfrüh an den Alpen und im Alpenvorland viele Wolken und gebietsweise Regen. Sonst wechselnd bewölkt mit einzelnen kurzen Schauern oder Gewittern, in der zweiten Tageshälfte mit zunehmenden Sonnenanteilen.

Im Küstenumfeld höhere Schauerneigung als in den restlichen Landesteilen. Tageshöchstwerte 22 bis 27 Grad, im Nordseeumfeld und an den Alpen um 20 Grad. Abgesehen von Schauer- und Gewitterböen schwacher bis mäßiger, teils stark böig auflebender Wind aus westlichen Richtungen.

Über Angelo D Alterio 4290 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.