Heute weitgehend freundliches Wetter, dabei wieder wärmer

Der größte Teil von Deutschland liegt derzeit unter dem Einfluss von einem kräftigem Hoch mit dem Namen Dayril. Der Osten und Südosten der Republik werden von einem umfangreichen Tiefdrucksystem über Südosteuropa gestreift. Diese Art von Wetterlage nennt man Omegalage welche meist sehr beständig sind.

Der heutige Dienstag verläuft warnfrei. Eine kleine Gefahr von Schauern besteht nur ganz im Südosten und im Osten. Auch am Mittwoch ist mit einer ähnlichen Wetterlage zu rechnen. Wo bei sich im Tagesverlauf im südöstlichen Bergland ein paar Gewitter entwickeln können.

Das Wetter für heute Dienstag im Detail

Heute im Norden sowie vom Rheinland bis nach Südbaden überwiegend heiter. Ansonsten wolkig bis stark bewölkt und erst im Tagesverlauf gebietsweise größere Aufheiterungen. Im Südosten und Osten vereinzelte kurze Regenschauer, sonst weitestgehend trocken.

Höchsttemperaturen zwischen 18 und 24, in Oberrheinnähe bis 27 Grad. Schwacher Wind aus vorwiegend nördlichen Richtungen. In der Nacht zum Mittwoch im östlichen Mittelgebirgsraum sowie in Südostbayern noch dichtere Wolkenfelder und stellenweise Regen. Sonst gering bewölkt oder auch klar und niederschlagsfrei. Tiefstwerte 14 bis 8 Grad.

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.