History- Orkantief „Christian“ fegt über Sylt 28.10.2013

Letzte Aktualisierung by Angelo D Alterio

238Shares

Vielen Bewohnern wird der 28.Oktober 2013 noch in Erinnerungen sein, auch wenn diese auch nicht gut sind. Der #Orkan „Christian“ fegte an diesem Tag auch über die Sylt hinweg.In weiten Teilen Nord- und Nordwestdeutschlands kam es zum völligen Erliegen des öffentlichen Verkehrs. Insbesondere nördlich einer Linie Dortmund – Hannover – Berlin sowie im Großteil Nordrhein-Westfalens kam es zu starken Beeinträchtigungen im Bus- und Bahnverkehr, in Schleswig-Holstein musste ab dem Nachmittag des 28. Oktober aufgrund von massiven Sturmschäden der gesamte Zugverkehr eingestellt werden. Die S-Bahn Hamburg stand bis auf die Tunnelstrecke still; auch die U-Bahn- sowie der Eisenbahn-Verkehr waren beeinträchtigt.Zudem wurde der Flugverkehr zeitweise massiv beeinträchtigt.Das #Orkantief „Christian“ entwickelte laut dem Deutschen #Wetterdienst (DWD) am Nachmittag #Windgeschwindigkeiten von bis zu 162 Kilometern pro Stunde auf dem #Brocken im Harz. „Das Schlimmste ist jetzt aber durch“, sagte ein #DWD-Meteorologe ebenfalls am Nachmittag. Im Laufe der Woche sollte der Wind bundesweit abflauen. (Einzelnachweise: Wikipedia und spiegel.de)

Das Video zeigt den Orkan über Sylt (Quelle liveleak)

Veröffentlicht am 22.11.2014 09:12 von Angelo D Alterio

Über Angelo D Alterio 3400 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel