Hoch Concha sorgt für hochsommerliches Wetter über Hessen

Das Hoch Concha sorgt weiterhin für hochsommerliche Temperaturen über Hessen, dabei steigt das Thermometer am heutigen Dienstag örtlich bis auf  34 Grad an.

Am Dienstagvormittag ist es verbreitet sonnig über Hessen. Ab dem Mittag wird es in Nordhessen zeitweise wolkiger. Dabei besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit für kurze Schauer.

In Mittelhessen und in Südhessen bleibt es überwiegend sonnig, nur über dem Hessischen Bergland bilden sich einzelne Quellwolken. Schauer und Gewitter sind allerdings nur sehr gering wahrscheinlich.

Die Temperatur erreicht 29 bis 34 Grad. Die Wärmebelastung steigt besonders im Süden deutlich an. Der Wind weht anfangs schwach aus unterschiedlichen Richtungen, im Tagesverlauf nimmt er leicht zu und dreht auf Nord.

FOTO Regina Polenske UWA Wettermelder

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.