Hoch Ortrud sorgt für ruhiges Wetter am Samstag

Das derzeitige Hoch Ortrud liegt mit seinem Zentrum über dm Nordwesten von Deutschland, feuchte Luft ist aber immer noch wetterbestimmend. Wettergefahren sind am heutigen Samstag nicht zu erwarten.

Am Samstagmorgen ist es in der Mitte, im Norden und über dem Osten stark bewölkt, wobei örtlich noch etwas Sprühregen fällt. Einige höhere Berglagen sind daher in den Wolken. Im Südwesten ist es klar und trocken.

Auch über den Tag hinweg ist es im Südwesten von Deutschland freundlich und ansonsten ist es wolkig bis stark bewölkt. Die Werte liegen zwischen 11 Grad an der Küste und 20 Grad in Südbaden.

Am Sonntag scheint meistens die Sonne, nur im Osten halten sich anfangs noch ein paar Wolkenfelder, es bleibt aber trocken. Dabei steigt die Temperatur auf 17 bis 24 Grad, wobei es in tieferen Lagen West- und Südwestdeutschlands am wärmsten wird. Dazu weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südwest.

Über Angelo D Alterio 2775 Artikel

Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel