Hoch Xenia sorgt deutschlandweit für ruhiges und sonniges Wetter

Aktualisiert am :

Aktuell liegt das Hoch Xenia mit seinem Zentrum über der Nordseeküste und sorgt in fast ganz Deutschland für ruhiges und sonniges Wetter. Nur ganz im Süden ist die Luft noch feucht und labil, deshalb sind im Tagesverlauf Schauer und Gewitter möglich.

Warnlage im Verlauf :Im äußersten Südwesten von Deutschland treten am Morgen einzelne Gewitter auf, die von Starkregen um 15 Liter pro Quadratmeter und starken Böen begleitet sein können. Im übrigen Deutschland werden heute keine Wettergefahren erwartet.

Am Freitag verlagert sich der Schwerpunkt von Hoch Xenia in Richtung Ostseeküste, dabei dreht die Strömung erneut auf Südwest. Der Weg für labile und schwüle Luft aus Frankreich wird frei.

Zum Wochenende steigt das Gewitterrisiko erneut an, dabei stehen der Freitag und der Pfingstsamstag im Focus für mögliche unwetterartige Entwicklungen. Weitere Details gibt es im Laufe des Tages, hier auf unwetteralarm.com

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3773 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel