Wettergefahren : Im Bergland verbreitet Sturmböen

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

Heute frischt der Wind im Westen und Süden sowie in Teilen der Mitte von Deutschland bis zum Nachmittag weiter auf. Von der Eifel bis nach Thüringen und zum Bayerischen Wald sind dann in höheren Lagen steife Böen möglich. Weiter nach Südwesten sind auch in tiefen Lagen Windböen zu erwarten, im Bergland stürmischen Böen oder Sturmböen, in exponierten Gipfellagen des Schwarzwaldes schwere Sturmböen oder orkanartige Böen. Nur lokal kommt es im Süden und in der Mitte noch zu Schneefall oder Regen geringer Intensität.In der Nacht zum Donnerstag lösen sich letzte dichte Wolken über der Landesmitte rasch auf und es ist fast überall nur leicht bewölkt oder oft sogar wolkenlos und trocken. Vor allem im Süden können sich aber in den Niederungen einige dichte Nebel- oder auch Hochnebelfelder bilden. Es wird frostig mit Tiefstwerten von 0 bis -3 Grad, in den südlichen Mittelgebirgen und am Alpenrand -2 bis -6 Grad. Frostfrei bleibt es nur stellenweise am Rhein und direkt an den Küsten.Am Donnerstag verbreitet trocken und viel Sonne, nur wenige Quellwolken über den Mittelgebirgen. Nachmittags im nördlichen Schleswig-Holstein aufziehende dichte Wolken. Höchstwerte 8 bis 11, Flusstäler im Westen und Südwesten stellenweise 12 bis 13 Grad.

Warnlagebericht Mittwoch 16-03-16 7-00 Uhr

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3780 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel