Im Norden Schauer, Sturmböen und kurze Gewitter

Aktualisiert am : von Angelo D Alterio

Vielerorts bestimmt heute das Tief Ute das Wetter über Deutschland, dabei vor allem im Norden Schauer, stürmische Böen und kurze Gewitter. Im Süden des Landes geht es weitaus ruhiger zu, dort herrscht der Einfluss von Hoch Niklot. Im großen und ganzen ist der Montag  ohne größere Wettergefahren. Im Norden kann man mit Wind ganz gut umgehen.

Heute vor allem im Norden von Deutschland recht wechselhaft mit Schauern, Gewitter sind eher die Ausnahmen. Vor allem an der Nordseeküste auch markante Böen. Auf dem Brocken im Harz auch schwere Sturmböen möglich. Ansonsten bleibt es warnfrei. Die Temperaturen steigen wieder an, dabei wird der Mittwoch wohl der wärmste Tag der Woche.

Am Mittwoch von Westen her Gewitter und Starkregen

Der Dienstag bleibt weitgehend warnfrei. Erst ab Mittwoch Nachmittag/Abend drohen von Westen her Schauer und Gewitter, welche lokal auch unwetterartig ausfallen können. Dazu gibt es am Dienstag eine Konkretisierung.

Das Wetter für heute Montag im Detail

Am heutigen Montag häufig stark bewölkt und vereinzelt Regen. Nachmittags gebietsweise Auflockerungen und nur noch im Küstenbereich Schauer. Mäßiger, im Norden und Westen sowie im höheren Bergland in Böen starker und von Süd auf Südwest bis West drehender Wind. An der Nordsee einzelne Sturmböen.

Die aktuelle Warnkarte Deutschland. Wo sie aktuell mit Wind und Sturmböen rechnen müssen.  Stand : 8:00 Uhr 

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3780 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel