Im Tagesverlauf erneute Unwettergefahr durch Starkregen und Gewitter

Aktualisiert am :

 

Neue_Warnkarte_Deutschland_20160608_neuHinter der schwachen Kaltfront eines Skandinavien-Tiefs wird die Luft heute von Nordwesten her stabilisiert. Allerdings werden direkt an und vor der Kaltfront Gewitter aktiviert, da vor allem im Süden und Südosten noch schwülwarme Luft liegt. Ab dem Wochenende lebt der Atlantik wieder auf, sprich es können uns wieder atlantische Tiefs besuchen.

Nach den Gewittern ist vor den Gewittern, auch am heutigen Mittwoch müssen wir erneut eine VORWARNUNG vor möglichen UNWETTER durch Starkregen, Hagel und Sturmböen aktivieren.Im Tagesverlauf bilden sich wieder teils kräftige Schauer und Gewitter mit lokalem Unwetterpotential durch heftigen Starkregen und Hagel.Bevorzugt im Südwesten (Baden Württemberg, Rheinland Pfalz, Saarland) können ab den Mittagsstunden bzgl. Starkregens auch extreme Unwetter   auftreten. Gebietsweise kann es dort auch längere Zeit sehr stark regnen.Innerhalb der Gewitter sind außerdem Sturmböen möglich. Auch heute ist erneut das Problem, dass die Gewitterzellen sich nur langsam verlagern, so kommt es örtlich wieder zu enormen Wassermassen.(Überflutungsgefahr).  In der Nacht zum Donnerstag, verlagert sich der Schwerpunkt der Niederschläge und Gewitter nach Baden Württemberg. Auch heute heißt es wieder, es wird nicht jeden Treffen. Am Donnerstag in der Nordhälfte erst verbreitet hochnebelartige Bewölkung, die sich nur zäh auflöst. Auch an den bayerischen Alpen und in Niederbayern stark bewölkt und dort auch ein wenig Regen. Im Küstenumfeld recht freundlich mit Sonnenschein. Maximal 20 bis 24, in den Mittelgebirgen 15 bis 19 Grad.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3773 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel