In der Nacht zum Samstag lokal Nebel

Zum Samstag hin, beruhigt sich das Wetter, dafür ist ein Zwischenhocheinfluss verantwortlich.Am Freitagabend vielfach bedeckt oder neblig-trüb. Kommende Nacht gebietsweise Nebel, besonders im Süden von Deutschland Frost, örtlich Glätte.

In der Nacht zum Samstag lockern die Wolken von Süden her gebietsweise auf. Dabei bildet sich gebietsweise Nebel. Vor allem im Süden und Osten sowie im Mittelgebirgsraum gibt es leichten bis mäßigen Frost. Stellenweise muss mit Glätte durch gefrierende Nässe, vereinzelt auch durch Reif gerechnet werden.

Am Samstag sind nach jetzigem Stand keine Signifikanten Wettererscheinungen zu erwarten. Also, ein guter Tag um in die Osterferien zu starten. Und ganz wichtig, denken Sie auf den Autobahnen an die Rettungsgasse.

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.