+++ Insgesamt ruhiger – Im Nordosten, Bayern und Brandenburg lokal noch kräftige Gewitter +++

Aktualisiert am : von Carmen Rommel

Langsam wird es allgemein ruhiger. Jedoch in Bayern, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern kräftige, unwetterartige Gewitter aktiv!

Im rot markierten Bereich besteht die Gefahr von Hochwasser und Blitzeinschlägen. Hagel und Sturmböen nicht ausgeschlossen!

In der Mitte Deutschlands (Regen-Symbol auf der Warnkarte) kommt es momentan mit Zugrichtung Nordost, zu lokal kräftigen Schauern.
Diese können ein paar Blitze und Donner beinhalten.

Es muss trotzdem weiterhin mit kräftigem Starkregen, mit Hagel und Sturmböen gerechnet werden. 
Keller und Straßen können überflutet werden. Gegenstände oder Äste herum fliegen. 
Vorsicht auch im Straßenverkehr!

Zugrichtung unter: http://kachelmannwetter.com/de/stormtracking/deutschland

, +++ Insgesamt ruhiger – Im Nordosten, Bayern und Brandenburg lokal noch kräftige Gewitter +++

Über Carmen Rommel 630 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei