Kleine, aber zum Teil heftige #Gewitter unterwegs !

Aktualisiert am : by Angelo D Alterio

Derzeit bilden sich speziell in der Osthälfte von Deutschland immer mehr kleine, aber durchaus gefährliche Gewitterzellen die extremen Starkregen, Sturmböen und auch Hagel mitbringen. Es zündet momentan in Bayern, Sachsen,Sachsen Anhalt und Thüringen. In Gewitternähe kann der Wind auch kurzzeitig Sturmstärke annehmen, auch ist mit überflutungen durch Starkregen zu rechnen. Wir halten euch weiterhin auf dem laufenden.

Neue_Warnkarte_Deutschland

Über Angelo D Alterio 3669 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel