+++ Kräftige Gewitter bleiben in der Nacht bestehen +++

Über dem Norden Deutschlands, aber auch über Thüringen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg sowie über Bayern sind noch zahlreiche #Gewitter aktiv.

Dort muss weiterhin mit lokal heftigem #Starkregen, #Hagel – zum Teil auch Großhagel – und mit Sturm- bzw. orkanartigen #Böen gerechnet werden. Nebenbei sind die Gewitter sehr blitzintensiv. Somit kann #Blitzschlag nicht ausgeschlossen werden. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr!

Weiterhin besteht die Gefahr von #Überschwemmungen. Davon können Straßen, aber auch Unterführungen und Keller betroffen sein.

Die Zugrichtung ist unterschiedlich. Meist in Richtung Nordosten. Die Gewitter über Bayern halten sich jedoch auf einer Stelle und bewegen sich kaum voran. Auch hier besteht lokal die Gefahr von #Überflutungen!

Wir behalten auch in der Nacht weiterhin die Lage im Auge und melden uns zeitnah wieder.

Euer Team von Unwetteralarm!

Gewitter_05.07.2015_1

Über Carmen Rommel 537 Artikel
Redakteurin bei Unwetteralarm.com