Mecklenburg Vorpommern : Ab dem Mittag Unwettergefahr durch schwere Gewitter mit Starkregen

Aktualisiert am :

Achtung ! Ab dem Mittag/Nachmittag drohen heftige Gewitter und Starkregen über Mecklenburg Vorpommern, örtlich können diese mit Hagel und Sturmböen einhergehen

Heute örtlich starke Gewitter, auch sonst einzelne Windböen.Heute Nachmittag bedeckt, in Vorpommern zeitweise heiter, allgemein weiter auflebende Schauer- und Gewittertätigkeit.

Örtlich hohe Wahrscheinlichkeit für starke Gewitter mit Starkregen um 20 l/qm in kurzer Zeit, Sturmböen  sowie kleinkörnigem Hagel.

Am Samstag ist die Unwettergefahr vorbei

Am Samstag anfangs verbreitet heiter, später überall wolkig und einzelne Schauer, mit geringer Wahrscheinlichkeit Gewitter. 15 bis 19 Grad, an der See kühler, um 13 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Sonntag zunehmend gering bewölkt, niederschlagsfrei. Tiefstwerte 7 bis 4 Grad. Schwachwindig.

Nutzen Sie unser neues Modul der Wetterkarten ! Sie können jederzeit aktuelle Modellrechnungen abrufen. Ebenfalls können Sie über das Modul unser HD Wetterradar steuern. Regen oder Schnee ? Schauen und reagieren.  Ebenfalls neu bei unwetteralarm.com  Aktuelle Pegelstände aller großen deutschen Flüsse. Hochwasser oder Niedrigwasser, informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Gefahren.
Über Angelo D Alterio 3773 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH. Meine Leidenschaft ist die Meteorologie. Meine Spezialgebiete sind neben Unwetterwarnungen, auch Marketing, Medienmeteorologie und Produktmanagement . Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel