+++ Noch einzelne Gewitter mit Starkregen in NDS, S-H und BaWü aktiv +++

Derzeit sind noch einige, weniger kräftige Gewitter in Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg aktiv. Diese können örtlich noch einiges an Regen bringen. Sturmböen und kleinerer Hagel sind möglich, dürften allerdings nur die Ausnahme sein. Die Gewitter verlagern sich nur langsam, so kann es lokal auch länger anhaltend, schauerartig verstärkt regnen. Unwettercharakter dürften diese aber nicht annehmen. Im weiteren Tagesverlauf bilden sich vermutlich weitere, teils kräftige Gewitter über der Mitte Deutschlands. Die Sonderinformation bezüglich des (extrem) ergiebigen Dauerregens bleibt allerdings nach wie vor erhalten und gilt auch weiterhin.

Eine schöne gute (Rest-)Nacht wünscht euch das Team von Unwetteralarm!

unw

Über Udo Karow 1450 Artikel
Meine Spezialgebiete: Synoptik,Radarmeteorologie,Satellitenmeteorologie, Karten lesen und analysieren, Radiosondenaufstiege auswerten