Am Samstag leichter Schneefall von West nach Ost

Deutschland liegt im Bereich einer umfangreichen Hochdruckzone, die sich etwas nach Südosten zurückzieht. Schwach ausgeprägte Tiefausläufer greifen von Westen her auf Deutschland über.NEBEL: Bis in den Samstagvormittag hinein wieder verbreitet dichter Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m. FROST/GLÄTTE:Zum Teil bis zum Mittag Reifglätte, durch gefrierenden Sprühregen mancherorts Glatteisbildung, lokal auch Glätte durch leichten Schneefall.WIND:Am Nachmittag/Abend im Nordseeumfeld auffrischender Wind, zunächst in Böen Windstärke 7 bis 8.

Über Angelo D Alterio 4297 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.