Schneefall am Montagmorgen 15.02.16 im Ruhrgebiet

Wie kommen die Menschen im Ruhrgebiet mit Schneefall am Montagmorgen zurecht ? die neusten Modellrechnungen zeigen deutliche Zeichen, dass es vor allem im Ruhrgebiet dem nördlichen NRW und dem Emsland zu Schneefällen kommt. Die Modelle gehen derzeit von 1 bis 3 cm im Ruhrgebiet und sogar 6-10 cm im Emsland aus. Die hier gezeigte Karte simuliert die Schneehöhen vom 15.02.16 10:00 Uhr. Der Berufsverkehr könnte somit am morgigen Montag zum Problem werden. Es ist daher ratsam ein wenig früher aufzustehen. Wir halten Sie weiterhin auf dem laufenden.

model_moddeuhd_2016021406_27_46_108

Die Modellkarten können Sie auch selber anschauen unter diesem Link

Über Angelo D Alterio 4293 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.