Schweres Unwetter am 15.08.15 in Dresden

Am gestrigen Samstag den 15.08.15 fegte über die Landeshauptstadt Dresden ein nicht all zu langes,aber dafür ein sehr heftiges Unwetter. Binnen Minuten knickten Bäume wie Streichhölzer um, Straßen standen unter Wasser und Keller liefen voll. Verletzte gab es laut Polizei nicht.Die Sachschäden gehen aber dennoch in die 100.000ende Euro. Wir haben auch dazu ein Video auf Youtube gefunden,dass die enorme Kraft des Unwetters und den heftigen Starkregen zeigt.

Verantwortlich für dieses Unwetter war diese Gewitterzelle die von Süd nach Nord über Dresden hinweggezogen ist.In dieser Gewitterzelle war auch Hagel eingelagert.(Rosa Farbe auf dem Radar)
canvas
Quelle:http://kachelmannwetter.com/de/regenradar/deutschland/sachsen/dresden/

Über Angelo D Alterio 4297 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.