Seewetterwarnung gültig ab Dienstagnacht 2.00 Uhr Warnung stürmische Böen aus West

Ab der Nacht zum Dienstag legt der Wind an der Nord und Ostseeküste deutlich zu.Dies ist eine Vorabinformation vor Sturmböen für die deutschen Küsten.
Ab Mitternacht und am Dienstag gibt es Windböen um 55 km/h (7 Bft) aus West, örtlich sind am Tage auch stürmische Böen um 70 km/h (8 Bft) möglich.Da auch die Gewitterneigung deutlich zunimmt sind in Schauernähe auch deutlich stärkere Böen möglich. Warnungen für das Binnenland vor Wind und Gewitter folgen im laufe des Tages bei Unwetteralarm Deutschland.

Über Angelo D Alterio 4279 Artikel
Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender. Geboren in den 1970er Jahren im hessischen Bad Vilbel.